Cornelia


Cornelia
Cornelia,
 
römische Patrizierin des 2. Jahrhunderts v. Chr.; Tochter Scipios des Älteren, Gattin des Tiberius Sempronius Gracchus (Konsul 177 und 163 v. Chr.), eine der bedeutendsten Frauengestalten ihrer Zeit. Cornelia widmete sich nach dem frühen Tod ihres Mannes (153 v. Chr.) der Erziehung ihrer Söhne Tiberius und Gaius Gracchus, deren Aufstieg und Untergang sie miterlebte.
 
 
H. U. Instinsky in: Chiron, Jg. 1 (1971).
 

Universal-Lexikon. 2012.